Berlin Craft Bier Fest 2014

30. Mai 2014 - 31. Mai 2014

Infos

Berlin Craft Bier Fest 2014


 






















Berliner Craft Bier startet voll durch

Das erste Berlin Craft Bier Fest am letzten Mai-Wochenende hat es deutlich gezeigt: Das Interesse für Craft Bier ist in der Hauptstadt besonders groß.

Etwa 6.000 Besucher haben die vielen Biere der 11 vertretenen Berliner Craft Bier-Brauereien ausgiebig probiert, sodass zum Ende hin einige Schankstände völlig leer getrunken waren.

Auch das Medieninteresse war stark. Neben zahlreichen Radio-Interviews, Artikeln in der Tagespresse und Reviews auf Blogs hat sich auch die internationale Presse für das Berlin Craft Bier Fest interessiert.

An dieser Stelle einen Riesendank an unsere Partner:

FluxFM, taz – die tageszeitung, Berlin Beer Academy, Lieblingsbier.de, Hopfenhelden.de, Bierbasis.de, Flyerei, Topline-Events, Rastal

Berlin Craft Bier Fest 2014
Bei schönstem Wetter und entspannter Stimmung haben die vielen Besucher an beiden Tagen auf dem RAW-Gelände rund um das Badehaus Szimpla in Berlin-Friedrichshain mit viel Neugier 50 verschiedene Berliner Craft Biere getestet. Außerdem gab es weitere Bier-Specials, so haben neben der Global Association of Craft Beer Brewers weitere Berliner Bieranbieter ausgezeichnete internationale Craft Biere präsentiert.

Ob Red Oat Ale, Return of Pils, Thirsty Lady, Black Flag, Schabrackentabier oder Berliner Nacht – so ausgefallen wie die Namen der Biere, so vielfältig waren die Geschmacksrichtungen.

Zum „Besten Bier“ wurde von den Besuchern per Bierwahlzettel  das leichte und trockene, mit wilder Hefe gebraute Szechuan Saison der Vagabund Brauerei aus dem Wedding gewählt. Dicht gefolgt von den Bieren Berliner Berlin Craft Bier Fest 2014Framboise von Brewbaker, Holy Shit Ale von Schoppe Bräu und dem Citra Ale von Hops & Barley.      

Und auch die von der Berlin Beer Academy durchgeführen „Gib mir Craft-Tastings“ haben gezeigt, dass sich die Besucher mit diesen Bieren wirklich auseinandersetzen wollen. „Was heißt eigentlich Hopfen gestopft?“  „Was ist denn nun überhaupt ein IPA?“

Sylvia Kopp, die Leiterin der Berlin Beer Academy sowie ihr Mitarbeiter Felix vom Endt haben diese und viele weitere Fragen gerne beantwortet und verschiedene Biere mit den Teilnehmern und TeilnehmerINNEN verkostet.  …INNEN…, denn auch immer mehr Frauen interessieren sich für Craft Bier. Da kann das weitverbreitete Klischee nicht mehr mithalten.

Beim von der Berlin Beer Academy veranstalteten „Berliner Brauer Talk“ hat sich noch einmal gezeigt, dass es beim Craft Bier nicht nur um den Genuss an sich geht, sondern dass eine gewisse grundsätzliche Berlin Craft Bier Fest 2014Einstellung bei den Brauern als auch den Konsumenten eine Rolle spielt. Mit unabhängig, selbstbestimmt, lokal und kreativ lässt sich die Haltung beider Seiten gut beschreiben.   

Wie schon letztes Jahr beim Braufest Berlin hat sich auch das Berlin Craft Bier Fest durch eine entspannte und friedliche Stimmung ausgezeichnet. Trotzdem reichlich getrunken wurde, war die Atmosphäre freundlich und angenehm. Auch der Verzicht auf überflüssige „Bespaßung“ wie eine Konzertbühne etc. hat sich wieder als vorteilhaft erwiesen, denn so hat sich an beiden Tagen das Fest zum einem riesigen Freiluftbiergarten entwickelt, dessen einzige Melodie die vielen Unterhaltungen und lebhaften Gespräche waren. Und die eingesetzten Sanitäter hatten nicht einen Einsatz.

Und so freuen wir uns schon auf das Braufest Berlin vom 12.-13. auch auf dem RAW-Gelände mit größerem und einem internationalen Craft Bier-LineUp.



Berlin Craft Bier Fest 2014

Berlin Craft Bier Fest 2014

Programm

Rahmenprogramm Berlin Craft Bier Fest 2014Berlin Craft Bier Fest 2014 - Aftershowparty

Fr. 30.05.

Feierliche Eröffnung mit Zapfanstich
18 Uhr


„Gib Mir Craft-Tasting“ mit der Berlin Beer Academy
(im Badehaus Szimpla – Anmeldung am Info/Merchandise-Point)

15 -15.30 Uhr
16 -16.30 Uhr
17 -17.30 Uhr


Sa. 31.05.

„Gib Mir Craft-Tasting“ mit Berlin Beer Academy
(im Badehaus Szimpla – Anmeldung am Info/ Merchandise-Point)

14 -14.30 Uhr
15 -15.30 Uhr
16 -16.30 Uhr


„Berliner Brauer Talk“ veranstaltet von Berlin Beer Academy
18.30-19.30 Uhr



Berlin Craft Bier Fest AftershowpartyChuckamuck
gesponsert von fritz-kola

Fr 30.05. ab 23 Uhr
Chuckamuck (Garagerock / Staatsakt)
nur Abendkasse: 7€ / Tickets ab 21 Uhr
Facebook

ab 0.30 Uhr Party / DJs:
 Bettibo Bikepunk & Blow Up
(60s, Surf, Beat, Soul, Garage)

Sa 31.05. ab 23 Uhr
“18 Jahre Dubatainment”
Fuchs von Zimmer (Swing)
Boxi Barré (neue Berliner Band - Straßen-Swing)

ab 0.30 Uhr Party / DJs:
The Mytch, Joe Carera, Susi Q,, Karel Duba
(Sounds, Beats & Grooves 40er - 60er)

fritz-kola

Facebook-Event



Brauereien & Biere

Brauereien

Line-Up Berlin Craft Bier Fest 2014
Berlins Finest Craft Beer!

Schoppe Bräu Logo

Schoppe Bräu (Berlin-Kreuzberg)
www.schoppebraeu.de
Biere: Black Flag (Imerial Stout), Holy Shit Ale (Double IPA), Single Hops IPA

Hops & Barley Logo

Hops & Barley (Berlin-Friedrichshain)
www.hopsandbarley-berlin.de
Biere: Comet Lager, Cider, Citra IPA, Stout

Vagabund Brauerei Logo

Vagabund Brauerei (Berlin-Wedding)
www.vagabundbrauerei.com
Biere: Szechuan Saison, Antwerpen Ale, Fest Pale Ale

Heidenpeters Logo

Heidenpeters (Berlin-Kreuzberg)
www.heidenpeters.de
Biere: Thirsty Lady, Pale Ale, Saisonniére

Bier4Wedding Logo

Beer4Wedding (Berlin-Wedding)
www.beer4wedding.de
Biere: Wedding Pale Ale, Rotbier, Schabrackentabier, Marzahner

Privatbrauerei Am Rollberg

Privatbrauerei am Rollberg (Berlin-Neukölln)
www.rollberger.de
Biere: Hell, Rot, Weizen, Maibock

Brewbaker Logo

Brewbaker (Berlin-Moabit)
http://brewbaker.de/
Biere: Berliner Art (Double IPA), Berliner Nacht (Imperial Stout), Berliner Framboise (Berliner Weisse vs. Framboise), Mein Helles

Flessa Bräu Logo

Flessa Bräu (Berlin-Friedrichshain)
http://brauerei-flessa.de/
Biere: Weitzen, Mandarina, Export, Schankbier, Pils

Spent Brewers Collective

Spent Brewers Collective (Berlin-Friedrichshain)
http://spentcollective.de/
Biere: Red Oat Ale

Flying Turtle Beer

Flying Turtle Beer (Berlin)
www.flyingturtlebeer.de
Biere: Retur of Pils, KickStarter Pale Ale

Bogk-Bier Privatbrauerei Logo

Bogk-Bier Privatbrauerei (Berlin-Kreuzberg)
www.bogk-bier.de
tbc

Braumanufaktur Potsdam

Braumanufaktur Potsdam (Potsdam)
www.braumanufaktur.de
Biere: Potsdamer Stange, Berliner Weisse, Maibock